Persönlicher Schutz Aktuelles

Fristads: Nachhaltige Warnschutzkleidung

Auch in der Baubranche steigt die Nachfrage nach Kleidung, die unter nachhaltigen Bedingungen gefertigt wird. Darauf reagiert Fristads mit der Einführung der nunmehr vierten »Green«-Kollektion »Fristads Green High Visibility«, die sich komplett auf Warnschutzkleidung fokussiert: Ohne Kompromisse bei Sicherheit und Qualität einzugehen, bietet das Unternehmen nach eigenen Angaben eine breite Palette von Kleidungsstücken, die von Kopf bis Fuß eine hohe Sichtbarkeit bei geringerer Umweltbelastung bieten.

Für Fristads stellt die Kollektion dabei den nächsten Schritt auf dem Weg zum nachhaltigeren Anbieter von Berufsbekleidung dar. Das langfristige Ziel sei dabei, umweltdeklarierte Kleidung in allen Produktsegmenten anbieten zu können.

Besonders hervorgehoben wird in diesem Zusammenhang die Umweltproduktdeklaration »Environmental Product Declaration« (EPD), über die alle »Fristads Green«-Produkte verfügen. Angefangen bei der Konstruktion über die Materialauswahl bis hin zu Abfall und Transport werden dementsprechend die Gesamteinwirkungen des Produkts auf die Umwelt aufgezeigt. »Gute Arbeitskleidung sollte die Menschen schützen, aber nicht unnötig auf Kosten der Umwelt«, weiß Anders Hülse, CEO von Fristads. Er sei außerdem stolz darauf, dass mit einem transparenten Instrument wie der EPD gearbeitet werde, um die Gesamtauswirkungen der Kleidung auf die Umwelt nachvollziehbar zu machen.


Hergestellt werden die Produkte aus Bio-Baumwolle und Polyester aus recycelten PET-Flaschen, erklärt Fristads. Im Vergleich zu normaler Warnschutzkleidung könne die Kollektion außerdem durch nachhaltigen Vier-Wege-Stretch und Rippstrick-Einsätze an der Taille zudem mit einem doppelt so hohen Komfort bei geringerer Umweltbelastung punkten. Die Warnschutzkleidung ist ein drei Farbkombinationen und einer breiten Größenpalette erhältlich. Darüber hinaus bietet das Unternehmen mehrere Damenmodelle an.   J

FIRMENINFO

Fristads GmbH

Oststraße 41-43
22844 Norderstedt

Telefon: +49 40 53 53 47 0

Nach oben
facebook Instagram LinkedIn