Persönlicher Schutz Aktuelles

Kansas: Hohe Sichtbarkeit mit angenehmem All-Wetter-Komfort

Wenn Sichtbarkeit essentiell ist, soll kein Weg am Warnschutzsortiment von Kansas vorbeiführen.

Egal, welche Warnschutzklasse für welchen Beruf benötigt wird oder welche Risikoeinschätzung vorliegt – durch die umfangreiche Auswahl verspricht Kansas nach Unternehmensangaben »immer die optimale Lösung«.

Die Kansas-Bekleidung im Bereich Warnschutz reicht von Jacken aus Softshell-Stretch bis hin zur »Gore-Tex«-Winterbekleidung.

Für die besonderen Anforderungen in Mitteleuropa hat Kansas eine spezielle Warnschutzkollektion entwickelt, die zu allen Bedingungen passt: Die »Central ­Europe High-Vis«-Kollektion. Die Jacken, Bundhosen und Latzhosen aus Premiumqualität sollen mit einer Materialstärke von 310 g/m² und der robusten 3-Nadel-Verarbeitung auch stärkster Beanspruchung widerstehen.


Die »High-Vis Light«-Qualität ist mit 225 g/m² dagegen deutlich leichter und dadurch bei hohen Umgebungstemperaturen angenehm zu tragen. Besonders luftig sind Shorts und Westen in Light-Ausführung.

Bester Schutz gegen Wind und Regen

Auf frostige Temperaturen zugeschnitten ist unter anderem der »High-Vis Gore-Tex«-Winterparka von Kansas. Er erfüllt Warnschutzklasse 3 und bietet mit seiner zweilagigen »Gore-Tex«-Membran besten Schutz gegen Wind und Regen. Bei kalten Wintertemperaturen hält das Fleece-Futter warm. Da es herausnehmbar ist, macht es den in drei Farben erhältlichen Parka geradezu zu einem Multitalent für jede Jahreszeit.    e

Nach oben
facebook rss