Workwear Aktuelles

Stabilus Safety: Moderne Arbeitsschuhe - leicht, trendbewusst und komfortabel

Gute Arbeitsschuhe müssen leicht sein, gut aussehen und eine hohe Funktionalität bieten. Mit den »Jorden«-Modellen möchte Stabilus Safety genau diesen Anforderungen entsprechen. Sicherheit, gute Optik und Tragekomfort sollen hierbei Hand in Hand gehen und damit den Anwender auf der Baustelle gezielt unterstützen.

Die S3-Safety Sneaker sind als Halbschuh (Low) und Stiefel (Mid) in unterschiedlichen Farb- und Obermaterialvarianten erhältlich. Der »Jorden Low BlueTwist« zum Beispiel ist mit einem praktischen Drehverschluss ausgestattet, während die Modelle »Jorden Black« und »Jorden Anthra« serienmäßig mit drei farblich unterschiedlichen Schnürsenkeln ausgestattet sind. Das Modell »Jorden Cross« hebt sich durch seinen Schaft aus Vollleder hervor.

Metallfreie und durchtrittshemmende Gewebe-

brandsohlen sorgen für den Schutz vor spitzen Gegenständen. Für den angenehmen Auftritt sorgt das spezielle Dämpfungselement mit spezieller Blue Foam-Technologie sowie atmungsaktives Textilfutter. »Jorden« ist laut Hersteller das erste metallfreie Modell der neuen »Superlight«-Serie.

Zweitmarke gestärkt

Die Zweitmarke »Himalayan« wird gestärkt. Ziel ist es, weitere Kunden durch optisch ansprechende Sicherheitsschuhe und einen Ausbau des unteren und mittleren Preissegmentes zu erreichen. Auch Händler profitieren von dieser gesteigerten Angebotsbandbreite. »Mit den Modellen ›Flyknit‹, ›Electro‹ und ›Bounce‹ wurden bewusst farbenfrohe und sportlich anmutende Produkte aufgenommen. Bei den Sicherheitsstiefeln gibt es die neuen Modelle ›Urban‹, ›Storm‹ und ›Vintage‹.«    J


 

Nach oben
facebook Instagram rss LinkedIn