Persönlicher Schutz Aktuelles

Stabilus Safety: Mit hoher Materialqualität aufwarten

Eine harte Schale mit einem weichen Kern – die »Superflex«-Familie von Stabilus Safety hat mit dem Halbschuh »5321 AL« und dem Stiefel »5331 AL« Nachwuchs bekommen. Die S3-Neuheiten sollen zuverlässigen Schutz bei hohem Tragekomfort auf der Baustelle bieten.

Außen wie innen findet sich bei den neuen Modellen – dem Halbschuh »5321 AL« und dem Stiefel »5331 AL« – von Stabilus Safety hochwertiges Leder. Laut Hersteller ist das eine Eigenschaft, die heute wieder viele Träger artifiziellen Stoffen vorziehen. Das Innenleben besteht aus schweißaufnahmefähigem und temperaturausgleichendem Orthopädiefutterleder, das für einen natürlichen Klimaausgleich im Schuh sorgen soll. Beide Schuhe sind komplett metallfrei und stattdessen mit Fiberglaskappe und Gewerbebrandsohle ausgestattet.

Das antibakterielle ESD-Relax Fußbett sorgt, laut Herstellerangaben im Tandem mit dem weichen Auftritt der Dämpfungselemente und einer verbesserten Energieaufnahme speziell im Fersenbereich für ein gutes Komfortempfinden. Das bedeutet zusätzlich einen optimierten Gelenk- und Bandscheibenschutz.    w


 

Nach oben
facebook rss