Aktuelles

Helly Hansen präsentiert Workwear-Linie für Damen

Die Workwear-Kollektion des norwegischen Bekleidungsunternehmens erhält einen Zuwachs: die erste »Winter-Baselayer«-Linie für Damen, bestehend aus zwei Shirts und einer Hose, die speziell auf die weiblichen Bedürfnisse zugeschnitten wurden.

Das norwegische Unternehmen Helly Hansen arbeitet seit der Gründung im Jahr 1877 daran, seine Workwear kontinuierlich weiterzuentwickeln. In den frühen 1970er-Jahren führte das Unternehmen die revolutionäre »Lifa«-Technologie ein und damit laut eigener Aussage den ersten Baselayer, der aufgrund von Feuchtigkeitstransport und Wärmeisolation seinen Trägern optimalen Komfort bei körperlichen Aktivitäten ermöglichen soll.

Für ein effektives Feuchtigkeitsmanagement sorgen Im Herbst erhält die Workwear-Kollektion

des norwegischen Bekleidungsunternehmens weiteren Zuwachs: Die erste »Winter-Baselayer«-Linie aus »Lifa Merino« für Damen, bestehend aus zwei Shirts und einer Hose, die speziell auf die weiblichen Bedürfnisse zugeschnitten wurden.

Das neue »W Lifa Merino ½ Zip« für Damen ist laut Hersteller der Inbegriff von Wärme, Feuchtigkeitsmanagement und Performance. Es wurde für die kältesten Temperaturen konzipiert. Der Baselayer setzt auf eine zweilagige Konstruktion: »Lifa« auf der Innenseite befördert Feuchtigkeit schnell vom Körper weg nach außen und hält so die Haut des Trägers angenehm trocken, während die Außenseite aus 100 Prozent Merinowolle für Isolation und Wärmespeicherung sorgen soll. »Lifa Merino« soll hierbei der wärmste von Helly Hansens Baselayern sein und sich ideal für diejenigen eignen, die bei der Arbeit mit den rauesten und kältesten Bedingungen konfrontiert sind.

Angenehm warm und komfortabel zu tragen

Das »Lifa Merino ½ Zip« für Damen punktet aus Sicht von Helly Hansen mit einer speziellen, weiblichen Passform und komme ohne Schulter- und Seitennähte aus. Aufgrund der Kombination der beiden Materialien profitiere die Trägerin dabei von nützlichen Vorzügen: Während »Lifa« den Schweiß vom Körper wegtransportiere, halte die Merinowolle angenehm warm.

Die Kollektion ist ab Oktober im Fachhandel oder online erhältlich. Weitere Ergänzungen der Workwear-Linie für Damen sind nach Auskunft des Unternehmens für 2020 geplant.     D


 

Nach oben
facebook rss