Kratos Safety SAS Rettungsleiter mit integriertem Sicherungssystem

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Kratos Safety SAS

Mit dem »EVA’LAD 2« stellt der französische Hersteller von Persönlicher Schutzausrüstung gegen Absturz (PSAgA) eine Gurtband-Rettungsleiter mit integriertem Sicherungssystem vor. Das Produkt soll unter anderem durch seine kompakte Größe und einfache Installation überzeugen.

Entwickelt wurde das »EVA’LAD 2« für die Rettung und Evakuierung von Benutzern von PSAgA, die nach einem Sturz das Bewusstsein nicht verloren haben. An der oberen Textilschlaufe wird im Ernstfall das integrierte Sicherungssystem über einen zusätzlichen Anschlagpunkt befestigt und zur verunfallten Person abgewickelt. Diese kann so durch Auf- oder Absteigen einen gesicherten Ort erreichen und wird dabei von einer zweiten Person gegen einen weiteren Sturz gesichert. Das in die Rettungsleiter integrierte Sicherungssystem besteht aus einem mitlaufenden Auffanggerät und einem Kernmantelseil mit einer Länge von 7 m und einem Durchmesser von 10 mm. Das Produkt beschreibt Kratos Safety zudem als einfach zu installieren und schnell einsetzbar. Es könne darüber hinaus durch seine kompakte Größe und das geringe Gewicht punkten. 


 

Firmeninfo

KRATOS SAFETY

689, Chemin du Buclay
38540 HEYRIEUX

Telefon: +33 (0)4 72 48 78 27