Persönlicher Schutz Aktuelles

engelbert strauss: Effektiver Schutz vor UV-Strahlung

Auf der »Bauma« dreht sich im April wieder alles um Technologien und Produktneuheiten für die Baustelle. Die Themenbereiche Arbeitskleidung und -schutz sollen da natürlich nicht fehlen – Engelbert Strauss ist deshalb als Aussteller mit von der Partie. Vorstellen möchte das Unternehmen in München die Neuheiten seiner Frühjahr-Sommer-Kollektion.

Besucher können sich am Stand ein Bild von den neuen Workwear-Highlights von Engelbert Strauss machen. Das beinhaltet Berufs- und Sicherheitsschuhe im Sneaker-Look, robuste »Power­denim«-Jeans sowie Vin­tage-Shirts und UV-Schutzkleidung.

Für Strauss wird das Messemotto »Your Work. Your Style« lauten, was für die Individualität der neuen Kollektion sprechen soll. Unverkennbar bei den Vintage-Shirts sei laut Anbieter das Design: Durch ein spezielles Textilverfahren mit »Cold-Dye«-Effekt, bei dem die Shirts in kaltem Wasser gefärbt werden, soll jedes Teil eine individuelle Waschung erhalten. Das Ergebnis sind laut Strauss »echte Unikate in coolem Retro-Look«. Als besonders robust kündigt der Hersteller seine »Powerdenim«-Jeans an: Durch den Anteil einer starken »Dyneema«-Faser hat Engelbert Strauss Arbeitshosen »auf ein neues Robustheits-Level gehoben«, damit diese ideal für den Alltag auf der Baustelle geeignet sind.

Schutz vor UV-Strahlung

Mit etwas Glück erleben die Besucher der »Bauma« bereits die ersten warmen Tage des Jahres. Für Arbeiter auf der Baustelle heißt das vor allem eines – es bedarf Schutz vor der unsichtbaren Gefahr von oben. Die UV-Strahlung der Sonne bedeutet enorme Gefahren für die Arbeit im Freien. Der Hersteller führt deshalb auch UV-Schutzkleidung in seinem Sortiment und ist sich sicher »die kann sich sehen lassen.« Das »e.s.«-Funktions-Zip-T-Shirt »UV« bietet laut Engelbert Strauss an sonnigen Tagen Schutz bei der Arbeit im Freien. Das »e.s.«-Hoody-Longsleeve »UV« eigne sich wiederum perfekt für aggressive Sonneneinstrahlung bei milden Temperaturen – beispielsweise bei Arbeiten zur frühen oder späten Tageszeit. Ausgestattet mit einer Kapuze schütze es bei Bedarf auch die empfindliche Kopfhaut.


Die »UV«-Workwear von Engelbert Strauss ist atmungsaktiv, liegt leicht auf der Haut und bietet mit Kragen und Reißverschluss höchsten Tragekomfort. Und da bei UV-Kleidung gilt: »Je dichter und dunkler ein Stoff ist, desto besser schützt er vor der Sonne«, ist die funktionale UV-Kollektion in Anthrazit und Platin erhältlich. Der hohe UV-Schutzfaktor von 50+ ist durch die Testbedin­gungen der Norm AS/NZS 4399:2017 bestätigt: demnach wurde der Stoff unter der aggressiven Sonne des australischen Hochsommers geprüft.

Rundum sichtbar – rundum geschützt

Neu ist die »UV«-Workwear nun auch als Warnschutz-Version erhältlich. Hochsichtbare Kleidung, geprüft nach EN 20471:2013 + A1:2016 der Klasse 2 (für Halbarm-Variante) und Klasse 3 (Longsleeve-Hoody), die gleichzeitig vor übermäßiger Sonneneinstrahlung schützt.     w

Nach oben
facebook rss