Engelbert Strauss: Workwear-Neuheiten für jede Challenge

Mit der neuen Kollektion »e.s. trail« und der Erweiterung der »motion ten«-Linie durch leichte Styles für den Sommer erweitert der Spezialist für Workwear sein Produktportfolio. Während erstere durch bewegliche und leichte Funktionsmaterialien, cleveren Outdoor-Features und typischen Workwear-Elementen punkten soll, bietet die Sommerkollektion Arbeitsbekleidung, die speziell für die Arbeit bei hohen Temperaturen konzipiert wurde.

Lesedauer: min

Mit der neuen Workwear-Linie »e.s. trail« sollen Arbeitnehmer für jeden Job und dessen individuelle Anforderungen optimal gerüstet sein: Mit reduzierter Taschenausrüstung und einem hohen Fokus auf Komfort und Flexibilität eigne sich die Workwear-Linie zum Beispiel für das ständige Traktor-Auf-und-Ab, könne aber auch im Sport-Business genutzt werden.

Ausgestattet mit starkem Ripstop-Gewebe punkten die Funktionshosen im Trekking-Style mit Workwear-Equipment, darunter verstärkte Knie- und Gesäßpartien. Kombiniert werde das mit einem elastischen Materialmix. Daher eignen sich die leichten und dennoch robusten Funktionshosen perfekt für alle Bereiche, die viel in Bewegung sind und auf einen aktiven, sportlichen Look setzen, erklärt der Hersteller. Zusätzlich bietet die Kollektion zwei neue Shirt-Varianten: »Merino« und «seamless e.s. trail«, für die ultraleichtes Performance-Gewebe mit Merino-Wolle in nahezu nahtloser Verarbeitung kombiniert werde.

Komfortabel wie die Lieblingssporthose

Zur Kollektion gehören auch starke, hochflexible Tights aus High-Performance-Material für Damen: Diese sollen vor allem ein bequemes, praktisches und funktionales Tragegefühl erzeugen. In diesem Sinne verbinden die »Race Tights e.s. trail« nach Angaben des Herstellers das Beste aus Sport und Arbeitswelt: Der breite Komfortbund sorge jederzeit für einen perfekten Sitz, ob beim Bücken, Strecken oder in der Bewegung. Ein zusätzliches Plus im Arbeitseinsatz stellen auch die abriebstarken Kniepartien dar. So seien die Tights komfortabel wie die Lieblingssporthose und gleichzeitig robust designt für den Arbeitseinsatz.


Gut gerüstet für den Sommer

Mit der Sommerkollektion erweitert engelbert strauss die »motion ten«-Linie, die modernisierte Version der bereits 2009 etablierten »motion«-Kollektion. Dabei legte der Hersteller Wert auf frische Farben und leichte Stoffe, die trotz ihres geringen Gewichts nicht an Robustheit verlieren. So beschreibt der Hersteller die »motion ten Sommer«-Cargohosen und -shorts mit nur 170 g/m2 Stoffgewicht und bequemem Stretch-Anteil zwar als echte Leichtgewichte, der Stoff sei aber dennoch äußerst strapazierfähig. Zusätzlich könne die Cargohose mit einer großen Taschenvielfalt sowie einem lässigen Schnitt punkten. Beide Hosen sind in bis zu fünf neuen, sommerlichen Vintage-Farben und Uni-schwarz erhältlich. Für die Shorts stehen außerdem Batik-Styles zur Auswahl.

Die neuen »motion ten pure« T-Shirts und Kapuzensweatjacken mit 95 Prozent Baumwollanteil runden die Kollektion ab. Mit der extra leichten Weste könne man sich außerdem optimal an die Wettergegebenheiten anpassen: Mit ihrer angenehmen Textur spende sie, sofern benötigt, eine Extraportion Wärme, ohne die Bewegungsfreiheit bei der Arbeit zu beeinträchtigen. Gerade im Bauwesen sollte auch bei warmen Temperaturen auf geeigneten Fußschutz geachtet werden. Daher ergänzt Strauss die Workwear-Linie durch den »O1 Berufsschuh Nattai«, der mit einem Sneaker-Look und Mesh-Material für Schutz und hohen Komfort sorgt.  J

Firmeninfo

Engelbert Strauss GmbH & Co. KG

Frankfurter Straße 98-108
63599 Biebergemünd

Telefon: 0 60 50 / 97 10 12

[34]
Socials