Aktuelles

Protectoplus: produktneuheiten fur gefahrstoffmanagement

Von der Industrie über die Gesundheitsbranche bis hin zu Handwerksbetrieben gehen zahlreiche Unternehmen tagtäglich mit Gefahrstoffen um. Produkte, die das Arbeiten mit diesen Stoffen nicht nur möglich machen, sondern auch erleichtern, finden sich im Portfolio von Protectoplus. Das Unternehmen erweitert das Sortiment um Produkte wie ein mobiles Gefahrstoffdepot und einen Sprühdosensammelbehälter. Außerdem werden aufgrund des vermehrten Einsatzes von Lithium-Batterien weitere »Li-Safe«-Produkte vorgestellt. »Unser Ziel ist der Schutz von Mensch und Umwelt«, erklärt Geschäftsführer Paul Fricke. »Das erreichen wir langfristig nur, wenn wir auch auf neue Anforderungen reagieren. Deshalb ist es selbstverständlich, dass wir unser Portfolio regelmäßig weiterentwickeln und weiterdenken. «   J


 

Nach oben
facebook Instagram LinkedIn