Baustellen-Sicherheit Aktuelles

Protectoplus: Umweltschutz und betriebliche Sicherheit auf mehr als 400 Seiten

Rund um das Thema der beständigen und sicheren Lagerung von Gefahrstoffen hat Protectoplus mittlerweile rund 5 000 Produkte in seinem Sortiment. Eine Übersicht darüber sowie eine Sammlung an Tipps und Hinweisen zu Regeln und Gesetzen hat das Unternehmen mit seinem neuen Katalog geschaffen.

Wenn es um die beständige und sichere Lagerung von Gefahrstoffen geht, zählt Protectoplus mit seiner Marke »Protecto« deutschlandweit zu den führenden Anbietern. Aktuell führt das Unternehmen in seinem neuen Produktkatalog ein nochmals erweitertes Programm mit rund 5 000 Produkten – von Gefahrstofflagern, Auffangwannen und Regalen über Fass- und Sicherheitszubehör bis hin zu Pumpen, Tankanlagen und Behältern.

Der neue Katalog bietet auf mehr als 400 Seiten das Komplettprogramm an praxisgerechten Produkten rund um die Gefahrstofflagerung. Neben bewährten Produkten zeigt der Hersteller auch viele Neuheiten, wie zum Beispiel »IBC«-Auffangwannen aus Polyethylen oder ­Sicherheitsschränke zur Lagerung von Lithium-Batterien. Mit dabei sind aber auch Zusatzinformationen, Tipps zu neuen Regeln und Verordnungen sowie relevante Gesetztexte.    w


 

Nach oben
facebook rss