Persönlicher Schutz Aktuelles

Peter Greven Physioderm: Hautschutzplan, Hautreiniger und UV-Schutz

Hautschutzpläne gehören zu einem funktionierenden Hautschutzsystem und helfen, das Risiko von beruflichen Hautkrankheiten zu senken.

Dank des neuen Hautschutzplan-Konfigurators von Hautschutzhersteller Peter Greven Physioderm (PGP) können Unternehmen ihre Hautschutzpläne künftig einfach und schnell selbst erstellen (die bauSICHERHEIT berichtete in Heft 8/18, Seite 77). Auf der »Arbeitsschutz Aktuell« in Stuttgart präsentiert PGP das neue Tool, das intuitiv bedienbar und individualisierbar ist. Das Unternehmen, das während der Messe auf den Ständen von drei Handelspartnern vertreten ist, stellt in Stuttgart aber auch weitere Neuheiten vor.

Ein Messe-Thema sind Hautreinigungsprodukte mit der Tensidkombination »OptiTens«. Hautreiniger, die sehr wirksam und zugleich hautfreundlich sind, suchte man bislang meistens vergeblich. Das war vor allem für jene Berufsgruppen ein Problem, deren Haut sowieso schon stark belastet ist, weil sie im Arbeitsalltag ständig mit Wasser in Berührung kommen. In Zusammenarbeit mit Wissenschaftlern an der Universität Osnabrück hat PGP eine Lösung gefunden: Die neuen Hautreiniger basieren auf einer neuartigen Tensid-Mischung und sollen die bisherige Vermutung widerlegen, dass wirksame Tenside automatisch weniger hautfreundlich sind. Die Neuentwicklung wird als eine wesentliche Erleichterung für all jene Beschäftigten angekündigt, die permanent starken Hautbelastungen ausgesetzt sind.

Für jede Berufsgruppe im UV-Schutz die passende Lösung

Im Bereich UV-Schutz am Arbeitsplatz bietet PGP nach Unternehmensangaben das umfassendste Programm am Markt und auch in Beratung und Service sieht man sich als führend.

Neben den Produkten informieren die Experten auf der Messe auch über Strategien, um Mitarbeiter zum Thema UV-Schutz aufzuklären, zu motivieren und Hemmschwellen abzubauen. Ein wichtiger Baustein bei der Aufklärung ist die richtige Ansprache der Beschäftigten. Hier will das Unternehmen in einem Erklär-­Video neue Wege gehen.


Ebenfalls im Messegepäck haben die Hautschutzspezialisten das neue »Revitalize Gel«, das die Haut nach anstrengender körperlicher Betätigung kühlt, entspannt und belebt. Das Hydrogel enthält Öle aus Fichtennadeln, Eukalyptus, Wacholder und Thymian, die die Durchblutung des Gewebes fördern. Ethanol wirkt gleichzeitig angenehm kühlend und aktivierend.    e

Nach oben
facebook rss