Persönlicher Schutz Aktuelles

Jobman Workwear: Moderne Workwear - Pflegeleicht, robust und komfortabel

Die Anforderungen an moderne Arbeitskleidung haben sich mit den Jahren drastisch verändert. Neben hoher Funktionalität und Robustheit müssen die Kleidungsstücke auch in Sachen Komfort und Design punkten. Der schwedische Berufsbekleidungsprofi Jobman Workwear vereint diese Anforderungen und möchte damit Produkte bieten, die für modern ausgerichtete Profis am Bau geeignet sind.

Arbeitskleidung muss heutzutage nicht mehr nur viel aushalten, sondern auch bequem sein und dem Anspruch einer schicken Optik genügen. Darüber hinaus möchte man nicht nur für das Mitarbeiterteam, sondern auch für außenstehende Betrachter ein Zusammengehörigkeitsgefühl sowie einen Wiedererkennungswert schaffen, welcher als ein grundlegendes Instrument der Kunden- und Mitarbeiterbindung zu verstehen ist. Wenn nun noch das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmt, steht der erfolgreichen Firmenausstattung nichts mehr im Weg. Der schwedische Berufsbekleidungsprofi Jobman Workwear, im skandinavischen Raum seit fast einem halben Jahrhundert erfolgreich am Markt platziert, vereint all diese Anforderungen, die heute an moderne Berufsbekleidung gestellt werden, mit der im Mai 2018 erschienenen »Practical«–Kollektion.

Zwar steht natürlich die Qualität an erster Stelle, durch Reduzierung der Funktionen und vereinfachte Lösungen kommen jedoch besonders preisbewusste Handwerker auf ihre Kosten. Jobman Workwear bietet hier eine komplette Kollektion in acht verschiedenen Farben mit bis zu 22 unterschiedlichen Modellen pro Farbe sowie die zugehörigen Accessoires wie Gürtel, Kniepolster oder Beanies.

Hoher Komfort und nützliche Extras

Neben der Farb- und Modellvielfalt lässt sie sich beliebig kombinieren, sodass wirklich jeder Handwerker den perfekten Look für sich findet. Auch die Größenauswahl der Practical Kollektion ist vielfältig, denn besonders bei Hosen mit verstärkten Kniepolstertaschen ist der perfekte Sitz essentiell um den angestrebten Schutz zu erreichen.

So findet sich neben untersetzten Größen bei allen Hosen in Standardlänge ein 5 cm breiter Beinaufschlag, der bei Bedarf ganz einfach ausgelassen werden kann. Neben Service- und Handwerkerhosen, Jacken und Westen bietet die Kollektion auch Warnschutzmodelle.      D


 

Nach oben
facebook rss