Persönlicher Schutz Aktuelles

DBL: Warnschutz, der sicher ist und zugleich sehr komfortabel

Gut geschützt und bestens sichtbar in jeder Jahreszeit.

Die DBL – Deutsche Berufskleider-Leasing in Zirndorf bietet aktuell zwei moderne Warnschutzkollektionen. Und damit jede Menge Auswahl für die Profis.

Verbesserte Materialien und optimierte Anordnung der retroreflektierenden Streifen – das sind die wichtigsten Änderungen der Norm EN ISO 20 471. Und diese finden sich in den beiden aktuellen Warnschutzkollektionen der DBL. »Die Sicherheit gerade im fließenden Verkehr ist deutlich erhöht«, so Jan Kuntze, Geschäftsführer des DBL-Vertragswerkes Kuntze und Burgheim Textilpflege: »Denn horizontale retroreflektierende Streifen und fluoreszierende Gewebe umschließen heute den Torso sowie Hosenbeine und Ärmel ganz. Das führt zu der vom Gesetzgeber angestrebten 360°-Sichtbarkeit.«

Doppelte Reflexstreifen an Ärmeln und Hosenbeinen

Entsprechend bietet die DBL normkonforme Warnkleidung in Leuchtorange, Leuchtgelb oder in markanter »Duo-Color« – und kombiniert damit Sicherheit, Tragekomfort und eine ansprechende Optik. So verfügen Bundjacke sowie Latz- und Bundhosen der Basiskollektion über doppelte Reflexstreifen an Ärmeln und Hosenbeinen. Dazu passen Warnschutzjacken, die durch zusätzliche vertikale Reflexstreifen bis zu Risikoklasse 3 erreichen. Unterschiedlich platzierte Taschen verstauen Stifte, Smartphones oder Zollstock. Komfortable Stretchträger bieten Flexibilität. Hochwertige Steckverschlüsse – beispielsweise an den Latzhosen – lassen sich leicht öffnen und schließen.


Schutz bis zu Klasse 3

Besonders hohe Ansprüche an den Tragekomfort erfüllen die Warnschutzartikel der Premiumkollektion im Sortiment der DBL. Grundlage bildet eine spezielle Gewebekonstruktion, die dank innenliegender Baumwolle für angenehme Haptik sorgt. Im DBL-Mietservice erhältlich sind sowohl Bundjacke als auch Latz- und Bundhose. Je nach Zusammenstellung reicht auch hier der Schutz bis zu Klasse 3.

Für leichteres Arbeiten

Mehr Sicherheit und erstklassigen Komfort erlauben auch die zahlreichen Zusatzartikel im Warnschutz-Sortiment der DBL. Das gilt für die aktuell im Mietservice erhältlichen wärmenden Winterjacken, wasserabweisenden Wetterschutzjacken oder bequemen Softshell- und Fleecejacken für die kältere Jahreszeit. Aber auch für warme Tage gibt es ebenso sicheren wie bequemen Schutz, beispielsweise durch Polo- und T-Shirts in Leuchtgelb oder Leuchtorange, die der aktuellen Norm entsprechen. Und gleichzeitig leichteres Arbeiten ermöglichen.

Regelmäßige Einzelkontrollen

Für Sauberkeit, aber gleichzeitig auch für die Einhaltung der durch die EN ISO 20 471 geforderten Vorgaben sorgt der Mietservice der DBL. Jan Kuntze: »Die Norm verlangt, dass das Reflexmaterial über den gesamten Einsatzzeitraum die vorgeschriebenen Messwerte erreicht. Dies ist in der Regel nur durch eine fachgerechte Pflege in speziellen Aufbereitungsprozessen möglich.« Eine Aufgabe, die die Vertragswerke der DBL durch verifizierte Prozesse sicherstellen. Zudem gewährleisten regelmäßige Einzelteilkontrollen die gewünschte Sicherheit.    e

Nach oben
facebook rss