Persönlicher Schutz Aktuelles

Bollé Safety: Augen vor UV-Strahlung schützen

Wer regelmäßig auf der Baustelle im Freien arbeitet, setzt sich zwangsläufig zu starker UV-Strahlung aus. Auf Dauer hat das vor allem eine Schädigung der Haut zur Folge. Im gleichen Maße gilt das aber auch für das menschliche Auge. Daher empfiehlt sich der Einsatz von professionellen Schutzbrillen. Das Unternehmen Bollé Safety entwickelt Brillen, die mit spezieller Linsenbeschichtung schädliche Strahlung filtern und so einen wichtigen Beitrag zum Augenschutz leisten können.

Die Mitarbeiter im Baubereich müssen oft körperlich schwere Arbeiten in unterschiedlichen Einsatzbedingungen durchführen. Dem Augenschutz kommt hier eine besondere Bedeutung zu, da je nach Arbeitsbereich Risiken durch mechanische, optische, chemische oder thermische Einwirkungen entstehen können. Darüber hinaus gewinnen die Anti-Beschlag-Eigenschaften der Brillengläser zunehmend an Bedeutung, insbesondere bei der Notwendigkeit, einen Mund-Nasenschutz zu tragen.

Die Strahlung effektiv filtern

Der Hersteller und Entwickler Bollé Safety arbeitet stets an Innovationen, um mit entsprechenden Linsenbeschichtungen schädliche Strahlungen zu filtern und so einen Beitrag zum Augenschutz zu leisten. Getönte Brillengläser aus Rauchglas sind eigenen Angaben zufolge besonders geeignet für den Einsatz in Außenbereichen des Baugewerbes. Sie filtern 99,99 Prozent der UVA- und UVB-Strahlung. Sogenannte Twilight-Gläser sind ideal für den Außenbereich bei schwachem Licht. Sie sorgen für bessere Kontraste  z. B. bei Arbeiten in der Morgen- und Abenddämmerung. Darüber hinaus absorbieren sie effizient blaues Licht (ca.75 Prozent).


Polarized Linsen hingegen werden insbesondere in Bereichen eingesetzt, in denen die Gefahr von Lichtreflexionen besteht. Aufgrund der Absorption von Rückstrahlungen werden Blendeffekte verhindert. Polarized Gläser verbessern die Wahrnehmung der Farben sowie die Kontrast- und Reliefwahrnehmung. Der optimierte Sehkomfort reduziert die Ermüdung der Augen. Eine weitere Lösung des Herstellers ist die CSP-Ausführung (Comfort Sensitivity Perception). Sie ist geeignet für wechselnde Tätigkeiten im Innen- und Außenbereich.   J

Nach oben
facebook Instagram rss LinkedIn