Aktuelles Fahrzeug-Sicherheit

HP-TEC: Für sicheren Materialtransport

Mit seinem Schwerlasteimer »SLE 36-65« möchte die Firma HP-TEC einen sicheren und komfortablen Transport von Arbeitsmaterial ermöglichen. Stärkere Materialien und eine neue Fertigungstechnik sollen hierbei die Belastbarkeit des Eimers auf ein WLL (Working Load Limit, auch Nenntragfähigkeit oder maximale Arbeitslast genannt) von 200 kg steigern.

Die Einsatzmöglichkeiten dieses Transportmittels sind nach Ansicht des Herstellers nahezu unbegrenzt. Überall, wo schwere Montageteile gekrant werden oder größere Werkzeuge in die Höhe transportiert werden müssen, löse dieser »Lastesel« Transportprobleme. Ob in der Industriemontage, dem Frei- und Fahrleitungsbau, dem Gerüst- oder Aufzugbau, dem Dachdeckerhandwerk, in diesen und in vielen Anwendungsbereichen mehr erfülle das Produkt seine Aufgaben dauerhaft und zuverlässig.

Hinzu kommt Angaben des Unternehmens zufolge die Verfügbarkeit der von vielen Sicherheits-Fachkräften geforderten Verschließmöglichkeit eines solchen Lasteimers. Die Verschlusskappe »safety cap« , die dem Verlust von Eimerinhalten auch in extremen Situationen vorbeuge, sei wahlweise auch für den neuen Schwerlasteimer »SLE 36-65« lieferbar. Überzeugend sei die einfache, praktische Einhand-Bedienung.   J­

Nach oben
facebook Instagram rss