Fitzner GmbH & Co. KG Sichtbar auch bei schlechtem Wetter

Sicherheit und Komfort auch bei niedrigen Temperaturen: Das will Fitzner mit der »Pro Fit Winter«-Warnschutzjacke gewährleisten. Sie kombiniert moderne Technologie mit praktischen Details.

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: Fitzner

Die Jacke ist aus robustem Softshell-Material gefertigt, das sowohl wind- als auch wasserdicht ist. Aufgrund des 3-Lagen-laminats ist die Jacke zudem hochatmungsaktiv - ein wichtiger Faktor, um einen angenehmen Tragekomfort und eine gute Wärmeisolation zu gewährleisten, wie Fitzner weiß.

Für ein hohes Maß an Sichtbarkeit und Sicherheit sorgen die thermofixierten Reflexstreifen auf der Vorder- und Rückseite sowie auf den Schultern und den Ärmeln. Diese punkten durch ihre Abriebfestigkeit und erfordern zudem keine zusätzlichen Nähte, was die Haltbarkeit und Wasserdichtigkeit der Jacke erhöht. Eine Wassersäule von 8 000 mm gewährleistet hohen Schutz gegen Feuchtigkeit. Für zusätzlichen Komfort und Funktionalität sorgen das wärmende Steppfutter, der verstellbare Ärmelsaum und die abnehmbare, größenregulierbare Kapuze. Mit zwei Taschen über dem Saum, zwei Brusttaschen und einer Innentasche bietet die Jacke zudem ausreichend Stauraum.


 

[20]
Socials