PTC Telematik GmbH Ortsunabhängige Arbeitszeiterfassung

Auf Anstoß spanischer Arbeitnehmer, die die mangelnde Erfassung von Überstunden beklagten, schreibt ein aktuelles Gesetzgebungsverfahren die Modalitäten einer digitalen Arbeitszeiterfassung fest. Ziel ist es, mehr Transparenz zu bieten. PTC Telematik bietet hierfür alle Anwendungen aus einer Hand.

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: PTC

Die Arbeitszeit sollte von jedem Mitarbeiter an jedem Ort erfasst werden können. Wer einen Fuhrpark verwaltet, benötigt eine mobile Lösung, entweder im Fahrzeug selbst oder eine App. In der Werkhalle kann ein stationäres Gerät zur Verfügung stehen. Im Büro oder im Home-Office bietet sich der PC an.

PTC Telematik ermöglicht sowohl die mobile als auch die stationäre Zeiterfassung. Unabhängig davon, welches Gerät benutzt wird, die Daten werden in einer Anwendung verarbeitet. Der Mitarbeiter kann auch wechseln, sich also zum Beispiel mobil anmelden und sich stationär abmelden. Da das Smartphone zum ständigen Begleiter geworden ist, stellt PTC Telematik auch eine App zur Zeiterfassung zur Verfügung, die in den App-Stores heruntergeladen werden kann. Mitteilungen über eine Arbeitsunfähigkeit oder Urlaubsanträge werden ebenfalls erfasst. Eine Kalenderansicht verschafft einen Überblick.


Zeiterfassung mit GPS

Als Telematik-Anbieter rüstet PTC Telematik die Fahrzeuge seiner Kunden mit satellitengestützten Ortungssystemen aus. Die GPS-Geräte übermitteln die Daten über ein Mobilfunknetz an die Server, die sicher in einem Rechenzentrum gehostet werden. Deshalb bietet es sich an, einen RFID-Reader, also ein kontaktloses Lesegerät, mit dem Ortungssystem zu verbinden. Die Daten zur Zeiterfassung werden in Echtzeit weitergeleitet. Für PTC Telematik steht grundsätzlich fest: Die Arbeitszeiterfassung ist nur dann komplett, wenn sowohl mobile als auch stationäre Erfassungsgeräte angeboten und miteinander vernetzt werden.

KURZ UND KNAPP

Für die Erfassung der Arbeitszeit bietet PTC Telematik alle Anwendungen aus einer Hand an. Durch die vorschriftsmäßige Arbeitszeiterfassung wird sowohl für den Arbeitgeber als auch den Arbeitnehmer mehr Transparenz geschaffen. PTC ermöglicht die mobile  und stationäre Zeiterfassung.

 

[4]