Persönlicher Schutz Aktuelles

L. Priebs: Leichtgewichte für die sichere Arbeit auf der Baustelle

Einen robusten und leichten Schuh wollte L. Priebs für den Einsatz auf der Baustelle entwickeln. Das Resultat sind die Sicherheitsschuhe der neuen »Lupriflex«-Modellreihe »LX Aqua Light«, die vor allem wegen des geringen Gewichts und ein strapazierfähiges Material auffallen.

Robustes Leder ohne Nähte und eine griffige Gummisohle sind markant für die neue Sicherheitsschuhserie »LX Aqua Light« von L. Priebs für die Arbeit auf der Baustelle. Der Halbschuh »Aqua Light Low« und der mittelhohe Schnürstiefel »Aqua Light Mid« sind leicht, und wasserdicht. In Größe 42 wiegt ein Schuh 600 g, ein Stiefel 680 g, was für ein strapazierfähiges Modell in diesem Einsatzbereich laut Herstellerangaben durchaus selten ist.

Das hochwertige Rind-Waterproof-Leder hält einiges aus und ist pflegeleicht, da das Oberteil des Schuhs kaum Nähte besitzt. Diese Sicherheitsschuhe der Schutzklasse S3 besitzen außerdem eine Zehenschutzkappe aus Fiberglas sowie eine durchtrittsichere Einlage aus Synthetik. Die abriebfesten und rutschhemmenden hellgrünen Gummi-Laufsohlen haben eine dämpfende Zwischensohle aus Polyurethan. Die »Aqua Lights« sind in den Größen 39 bis 48 beim Fachhandel erhältlich und für ­orthopädische Einlagen zerti­fiziert.    w


 

Nach oben
facebook rss