HRM Institute GmbH & Co. KG Ein Jahrzehnt im Zeichen der Sicherheit

Die ArbeitsSicherheit Schweiz, Fachmesse für Arbeitssicherheit, Gesundheitsschutz und Gesundheitsförderung am Arbeitsplatz, öffnet am 5. und 6. Juni 2024 zum zehnten Mal ihre Tore. Im Herzen Zürichs, in der Messe Zürich, versammeln sich Entscheidungsträger, Einkäufer und Fachexperten, um sich über die neuesten Entwicklungen und Produkte zu informieren und auszutauschen.

Pressemitteilung | Lesedauer: min | Bildquelle: HRM Institute

Die Besucher erwartet ein umfassendes Programm, das von brandaktuellen Keynote-Vorträgen bis zu einem interaktiven Sicherheitsparcours reicht. Die Messe bietet eine Plattform, um sich über die neuesten Trends zu informieren, neue Produkte kennenzulernen und sich mit anderen Fachleuten zu vernetzen.


Darüber hinaus ist die Messe von der Schweizerischen Gesellschaft für Arbeitssicherheit (SGAS) als Weiterbildungsmaßnahme anerkannt und bietet praxisnahe Weiterbildungsmöglichkeiten. Besucher können sich auf ein hochkarätiges Rahmenprogramm mit Fachvorträgen, Podiumsdiskussionen und Best-Practice-Beispielen freuen. Als Networking-Plattform sorgt die ArbeitsSicherheit Schweiz zudem für einen effektiven Dialog und Austausch zwischen Ausstellern und Fachbesuchern. Auch dient sie dem Austausch über aktuelle Herausforderungen im Bereich Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz sowie über Lösungen, die die Branche zu bieten hat.

[25]
Socials