Persönlicher Schutz Aktuelles

engelbert: Dem Schuh sei dank – in Herbst und Winter

Gut zu Fuß und vor allem sicher soll es dieses Jahr durch die Herbst- und Wintersaison dank Engelbert Strauss gehen.

Ob bei Eis, Nässe oder anderen Naturgewalten – die Schuhneuheiten können sich in ihren Winterfarben nicht nur sehen lassen, sondern sind auch noch sichere Begleiter im (Arbeits-) Alltag. Neu dabei ist auch, wie es von Anbieterseite verlautet, nichts anderes als eine »Sohlen-Revolution«.

Vor allem Nässe und Glätte sind in den kalten Monaten Störenfriede im Berufsalltag. Der Schuh muss wasserdicht, winddicht aber trotzdem für den Beruf flexibel genug sein. Zusätzlich müssen die Arbeitsschuhe häufig vor Gefahren wie Kälte, aber auch Hitze schützen.

In der Kategorie O2 gibt es bei Engelbert Strauss diese Saison den neuen Helfer »Peitho«. Dieser Berufsschuh ohne Zehenschutzkappe wird nicht nur in Mid oder Low erhältlich sein und verspricht Wohlfühleigenschaften, sondern kann sich außerdem auch über die neue »Vibram«-Sohlenunterstützung freuen, die für »Peitho« bedeutet, dass er wesentlich rutsch- und abriebfester, aber auch hitzebeständig und antistatisch durch das Leben stiefeln soll.

Wer es zusätzlich noch richtig wärmend und extrem rutschsicher haben möchte, sollte sich, so der Anbieter, den neuen O2-Winter-Berufsschuh »Priapos« anschauen. Durch ein wärmendes Fleece-Innenfutter und einem kälteisolierenden Unterbau (CI) schützt dieser nahezu nahtlose Rindslederschuh besonders an kalten Tagen. Durch die »Arctic Grip-Vibram«-Sohle verspricht »Priapos« zusätzlich einen perfekten und sicheren Halt auf extrem vereisten Flächen.


Für die ganz harten Fälle

Für diejenigen, die im Schuh­alltag auch wetterfeste Zehenschutzkappenunterstützung benötigen, ist S3 die richtige Sicherheitskategorie. Auch hier gibt es zwei rutschfeste Neuheiten im e.s.-Programm: »Tartaros« und »Nereus«. Die beiden sind ebenfalls mit »Vibram«-Sohlen ausgestattet, sind atmungsaktiv und wasserdicht. »Tartaros« ist in mid erhältlich und setzt auf robustes Rindslederobermaterial und ein flexibles Laufgefühl. »Nereus« punktet vor allem mit einer abriebstarken Microfaser-Oberfläche. Außerdem ist dieser Schuh neben der Mid-Variante, auch in Low erhältlich.

»Regentänzer« nicht vergessen

»Fides« ist zudem der neue Spezial­berufsstiefel in Mid für Frauen und High für Herren. Wasserdicht wie die alten Modelle, aber »kuschelig warm«, wie der Anbieter unterstreicht, durch ein neues Neopren-Innenfutter.    x

Nach oben
facebook rss