Doka steht ab jetzt für Schalung UND Gerüste

Strategische Partnerschaft mit AT-PAC vereint globale Präsenz mit langjähriger Gerüste-Erfahrung

Lesedauer: min

Doka bietet ab sofort Schalungslösungen UND Gerüste. Dabei geht es aber um mehr als nur Produkte. Durchdachte Lösungen und Dienstleistungen – von der Planung, über das Engineering bis hin zu Schulungen – gewährleisten Transparenz in komplexen Bauprojekten, Materialfluss-Optimierung und Kosteneffizienz.

Maisach, 26.11.2020. Mit der strategischen Partnerschaft mit AT-PAC steigt Doka neben dem bewährten Geschäftsmodell Schalung in den internationalen Gerüstemarkt ein. Durch die Unternehmensbeteiligung am amerikanischen Gerüste-Hersteller entsteht eine starke globale Einheit, die internationale Vertriebsstärke mit einem über Jahrzehnte angewachsenen Know-how im Bereich Gerüste verbindet. So tritt Doka zukünftig als Voll-Lieferant für Lösungen im Schalungs- UND Gerüstebereich auf.


„Mit der strategischen Partnerschaft bieten wir weit mehr als nur ein Gerüst an. Wir bieten unseren Kunden – wie wir das in der Schalung seit Jahrzehnten tun – nun auch durchdachte Gerüste-Lösungen sowie Services rund ums Gerüst“, so Doka CEO Harald Ziebula. Dieser Schritt ist ein wesentlicher Meilenstein der Doka-Wachstumsstrategie, da er ein bisher unerschlossenes Markt- und Kundensegment eröffnet: die Industrie. "Das ergänzt die Schalung perfekt und gibt uns ein weiteres Standbein. Dieses Geschäftsfeld ist konstanter und bietet kontinuierliche Wachstumschancen", fügt Ziebula hinzu.

Jeff Davis, CEO von AT-PAC zur Unternehmensbeteiligung: „Mit Doka haben wir einen starken Partner in der Bauwirtschaft. Die strategische Partnerschaft bedeutet für unsere Kunden vor allem den Vorteil, dass sie alles aus einer Hand bekommen.“

Ringlock – Weit mehr als nur ein Gerüst

Neben hoch-qualitativen Ausführungen und globaler Verfügbarkeit von Ringlock profitieren Kunden vor allem von einem ganzheitlichen digitalen Baumanagement-Service. Damit sind Transparenz, eine optimale Koordination aller Ressourcen und mehr Wirtschaftlichkeit gewährleistet. Das internationale Netzwerk von Doka ermöglicht darüber hinaus auf individuelle Kundenbedürfnisse und regionale Spezifika einzugehen.

[1]