Persönlicher Schutz Aktuelles

Sievi stellt mit »Cobra« seine neuen Schuhmodelle vor

Wer ganztägig auf den Beinen und auf unebenen oder harten Böden unterwegs ist, setzt seine Füße und Gelenke hohen Belastungen aus. Häufig sind die Folge Ermüdungserscheinungen oder Schmerzen, denen Sievi mit den neuen »Cobra«-Modellen vorbeugen möchte.

Für eine fußfreundliche Passform sorgt unter anderem die aus Kompositkunststoff gefertigte Zehenkappe. Durch die Kombination mit einer »Flex-Energy«-Schicht werde, so Sievi, ein »Wohlgefühl auf Schritt und Tritt« erreicht: Nach Angaben des Herstellers nimmt dieses Element mehr als 55 Prozent der kinetischen Energie auf und gibt sie an den Bewegungsapparat zurück. Die stoßdämpfende Wirkung, die beispielsweise die Gelenke des Trägers entlasten soll, werde durch die sich zum Boden hin verbreiternde Sohle zusätzlich erhöht. Die strapazierfähige Antirutschsohle »Traction Pro« mit tiefem, scharfkantigem Profil garantiere darüber hinaus optimierten Halt auf jedem Untergrund. Eine Stahlsohle als Durchtrittschutz bietet außerdem zusätzliche Absicherung gegen Verletzungen von außen.

»Wir wollen die Träger mit unseren Sicherheitsschuhen so begleiten, dass die Ermüdung der Füße erst möglichst spät eintritt«, erklärt Gisbert Thelemann, Geschäftsführer von Sievi Deutschland, und fügt an: »Die Mitarbeiter sollen sagen: Die ziehe ich gern an!«.


Verschiedene Modelle

Die »Cobra«-Linie besteht aus insgesamt vier Modellen. So stehen unter anderem zwei verschiedene Halbschuhe zu Verfügung: »Cobra 1 Roller«, die alle Anforderungen der Sicherheitsklasse S1P erfüllen, sowie das S3-Modell »Cobra 2 Roller«, das nach Angaben des Herstellers besonders leicht an- und ausgezogen werden kann. Einen zusätzlichen Schutz des Knöchelbereichs durch »MemoryFoam« bieten die S3-Stiefeletten. Das Modell »Cobra GT RollerH Gore-Tex« ist überdies mit wasserdichtem und atmungsaktivem Futtermaterial ausgestattet. Um einhändiges Anziehen zu ermöglichen, verfügen alle Modelle über das »Boa«-Drehverschlusssystem.    J

Nach oben
facebook Instagram LinkedIn