Baustellen-Sicherheit

Leitersicherungen für alle Dachformen

Heute passieren immer noch viele Unfälle durch den Einsatz von Leitern, die wegrutschen, umkippen oder einsinken. ST Quadrat bietet verschiedene Leitersicherungssysteme mit unterschiedlichen Befestigungsarten für den Industrie- und Objektbau ebenso wie für den Geschosswohnungs- und ­Einfamilienhausbau an, mit denen bei Arbeiten an hochgelegenen Arbeitsplätzen (Steil- und Flachdach) die Anlegeleiter gegen seitliches und rückwärtiges Wegkippen sicher fixiert wird.

Die Leitersicherung für das Flachdach mit Zurrband hat sich im Einsatz an unterschiedlichen Objekten bestens bewährt. Handwerker und Bauherren schätzen diese Sicherung, weil sie ihnen nicht nur ein sicheres Steiggefühl verleiht, sondern auch robust konstruiert ist. Die rückseitige Dichtung sorgt für eine kraftschlüssige Verbindung mit der Attika. Das mitgelieferte Klemmschloss wird mit dem Zurrband geschlossen. Die Befestigung erfolgt mit Presslaschennieten durch die vorgebohrten Befestigungslöcher in die Mauerabdeckung.

Leitersicherung Steildach


Während in der Baustellenpraxis die Leitern für das Steildach vielfach immer noch einfach an die Dachrinnen gelehnt oder geklemmt werden, gibt es noch eine weitere Möglichkeit der Fixierung – entweder auf der Konterlattung oder der Traufbohle.
Die neue Generation der Leitersicherung für die Anlegeleiter an der Fassade wurde um einen Schlitz im Blech ergänzt, durch den optional ein Gurtband zur Fixierung der Leiter gezogen werden kann.
Diese Leitersicherung schätzen insbesondere PV-Installateure, Elektriker und Dachdecker, denn sie gewährleistet nicht nur einen sicheren Zugang aufs Dach, vor allen Dingen an hohen Traufen oder Dachkanten, sondern auch ein sicheres Rücksteigen vom Dach auf die Leiter.

Für oberflächenveredelte Metallleichtbaufassaden


Eine weitere Variante wurde eigens für die Fixierung der Anlegeleiter an die empfindlichen Oberflächen der Leichtbauelemente entwickelt. Damit steht den Metallbauern künftig auch eine sicherheitstechnische und ästhetische Lösung zur Verfügung, die sich harmonisch ins Fassadenbild einfügt und eine absolut sichere Befestigung und Positionierung auf allen Untergründen aus Metallleichtbauelementen, wie z. B. Sandwichelementen oder Kassettenwänden bietet.

Nach oben
facebook rss