Aktuelles Fahrzeug-Sicherheit

HAHN+KOLB: Rundschlingen für sicheren Halt auf Baustellen

Sei es in den Betriebsstätten oder auf der Baustelle selbst – Rundschlingen sind nützliche Helfer, um schwere Lasten für den Transport abzusichern. Sie bestehen aus einem strapazierfähigen Material, das sich flexibel nutzen und gut verstauen lässt.

Rundschlingen kommen überall da zum Einsatz, wo schwere Lasten sicher befördert werden sollen, während die Anschlagmittel selbst besonders flexibel sein müssen. Die HK-Rundschlingen sind daher aus einem leichten sowie widerstandsfähigen Polyester gefertigt und lassen sich platzsparend transportieren und aufbewahren.

Bei einer maximalen Länge von jeweils 3 m haben die Schlingen eine Tragfähigkeit zwischen 1 t und 4 t und entsprechen der DIN EN 1492-2. Ein Farbcode mit aufgedruckter Tragfähigkeit erleichtert den Griff zum jeweils passenden Anschlagmittel.

Die Schlingen haben einen schmalen Querschnitt, der die Bildung von Falten bei der Anwendung minimiert und so vor unnötigem Abrieb schützt. Um das vorgeschriebene Label gegen Abnutzung und Verlust zu schützen, ist es doppellagig vernäht, dadurch ausreißfest und resistent gegen Abrieb.    w


 

Nach oben
facebook rss