Persönlicher Schutz Aktuelles

Witte + Sutor: Profi-Lampe soll neue Maßstäbe setzen

Die Witte + Sutor GmbH, unter anderem bekannt durch die Marke »AccuLux«, wurde 1946 in Murrhardt gegründet und gilt als Erfinder der ersten wiederladbaren Leuchte der Welt. Mit der »Original 70«-Leuchte, der heutigen »LED 2000«, wurde eigenen Angaben zufolge der Grundstein des heutigen Erfolges gelegt. Heute, zum 75-jährigen Jubiläum, umfasst das Produktportfolio unter anderem Ex-geschützte Hand- und Sicherheitsleuchten, Arbeitsleuchten mit Notlichtfunktion und Kleinleuchten.

Die wichtigsten Zielgruppen sind der Brandschutz- und Elektrogroßhandel, die Öl-, Gas- und Stahlindustrie, Handwerk, Städte und Kommunen. Neue Maßstäbe soll nun die »HL 30 EX Power«, als Nachfolgemodell der »HL 25 EX« setzen. Der Knickkopf der Profi-Lampe ist beidseitig schwenkbar, das heißt: bis 180 Grad. Diese Beweglichkeit schafft laut Witte + Sutor nicht nur beim Einsatz hohe Flexibilität.

Weitere Vorteile sind das robuste Kunststoff-Gehäuse mit Gummischutzring sowie drei Leuchtstufen bis 300 Lumen. Die Leuchtweite erreicht bis zu 180 m, die Leuchtdauer bis zu zehn Stunden. Dank Anzeige der Restleuchtdauer im LCD-Display herrscht stets Transparenz. Eine Notlichtfunktion ist inklusive, eine ergänzende Blinklichtfunktion optional möglich. Ergonomische Drehschalter erleichtern die Bedienung. Als Leuchtmittel finden zwei Power-LED mit je 3 Watt Verwendung. Die »HL 30 EX Power« erfüllt laut Hersteller die Schutzklasse IP67 und eignet sich für die EX-Zonen 1, 2, 21 und 22. Seit Jahresbeginn ist die neue Knickkopfleuchte erhältlich.


Ein intelligentes Akku-Management

Die »HL 30 EX Power« verfügt über Lithium-Ionen-Akkus (3,7 V/5,0 Ah). Die Ladespannung beträgt 12/24 V DC, 230V AC 50/60Hz. Auch Ladeeinheiten der Lampen »HL 25 EX«, »HL 35 EX High Power« und »HL 12 EX« sind mit der neuen »HL 30 EX Power« kompatibel. Als Highlight im Portfolio bezeichnet das Unternehmen die »HL 35 EX High Power« mit ca. 380 Lumen, einen um 180° schwenkbaren Knickkopf, EX-Schutz für die Zonen 0, 1, 2, 20, 21 und 22 sowie einer 3-jährigen Akkugarantie. Doch auch kompakte Handleuchten werden Angaben von Witte + Sutor zufolge mit derselben Leidenschaft und Sorgfalt gefertigt und stetig weiterentwickelt.   J

Nach oben
facebook Instagram rss LinkedIn