Baustellen-Sicherheit Aktuelles

Mauderer Alutechnik: 45 Jahre »Bavaria«-Leitern

Robust, langlebig und zuverlässig – das ist es, was die »Bavaria«-Leitern laut Mauderer über so viele Jahre hinweg erfolgreich gemacht hat. Durch ihre geschraubte Holm-Sprossen-Verbindung können sie bei Bedarf einfach repariert werden. Da die TRBS 2121 Teil 2 für Arbeiten auf Leitern eine Stufe oder Plattform vorschreibt, steigt laut Hersteller gerade im Profi-Bereich die Nachfrage nach Stufen-Leitern. Im Sortiment gibt es hierzu gleich drei neue Typen: Anlegeleiter, Stehleiter und eine innovative Mehrzweckleiter.

Die aktuelle TRBS 2121 Teil 2 regelt die gewerbliche Nutzung von Leitern in Deutschland. Dient eine Leiter als Arbeitsplatz, dann muss der Nutzer mit beiden Beinen auf einer Plattform oder auf einer mindestens 80 mm tiefen Stufe stehen. Die innovative »Bavaria«-Stufen-Mehrzweckleiter ist Stehleiter, Anlegeleiter und Schiebeleiter in einem. Sie besteht aus je einem Leiterschenkel mit Sprossen und mit Stufen. So kann bei der Nutzung als Stehleiter auf dem Stufen-Schenkel bequem und sicher gearbeitet werden.

Ideal für die raue Baustellenumgebung

Als Anlege- und Schiebeleiter genutzt, kann die Hybrid-Leiter einfach auf die gewünschte Arbeitshöhe ausgefahren werden. Der untere Leiterteil mit Sprossen dient jetzt als Aufstieg, der obere mit Stufen dient zum Arbeiten – konform zur TRBS 2121-2. Die geschraubte Holm-Stufen Verbindung mit 100 mm hohen Ovalholm macht die »Bavaria«-Stufenleitern Herstellerangaben zufolge extrem robust und somit ideal für die raue Baustellenumgebung. Die gebogene Standverbreiterung bietet der frei stehenden Leiter gute Kipp-Stabilität und Bodenfreiheit – auch auf unebenem Untergrund.


Eine weitere Neuheit ist die solide Anlegeleiter mit geschraubten Stufen. Auch sie ist mit geschraubten und stark profilierten Stufen ausgestattet. Bis 3 m Länge steht dieser Leiterntyp auf rutschfesten Sicherheits-Keilfüßen, die durchlaufende Kabel vor Verklemmen effektiv schützen können. Die längeren Varianten besitzen außerdem zur Stabilisierung eine Standverbreiterung, die optional auch als kompakte Klapp-Traverse lieferbar ist.   J

Nach oben
facebook Instagram rss LinkedIn