Persönlicher Schutz Aktuelles

Honeywell stellt seine neuen Auffanggurte vor

Mit der neu entwickelten Auffangurt-Serie »H500« möchte der Hersteller Honeywell sowohl für mehr Ergonomie als auch Komfort mit intuitiven Sicherheitsmerkmalen sorgen. Die Serie, so das Unternehmen, gibt den Arbeitern in der Höhe mehr Sicherheit, wenn sie im Baugewerbe im Einsatz sind.

Die Arbeiter wissen um die Wichtigkeit ihrer Auffanggurte, wenn sie in der Höhe arbeiten. Sie tragen ihre Ausrüstung über Stunden: Sollte der Auffanggurt dabei nicht bequem sein, kann dies zu Muskelermüdung führen, basierend auf eingeschränkter Bewegungsfreiheit, Überanstrengung, sich wiederholenden Bewegungen oder zusätzlichen Gewichtsbelastungen. Diese Probleme können zu kritischen Fehlern beitragen und dazu führen, dass die Anwender ihren Gurt falsch tragen oder falsch anpassen, was das Absturzrisiko sowie das Risiko für Muskel-Skelett-Erkrankungen (MSE) erhöhen kann.


»Honeywell kann auf eine lange Geschichte bei der Bereitstellung von Sicherheitsausrüstung zurückblicken, welche die Sicherheit und das Wohlbefinden der Arbeiter gewährleistet«, so Celine Verdot, Global Category Leader Fall Protection bei Honeywell Personal Protective Equipment. »Wir haben Ergonomie, Sicherheit, Komfort und Stil mit Kosteneffektivität kombiniert, um einen atmungsaktiveren, leichteren Auffanggurt zu entwickeln.«

Bewegungsfreiheit

Die »H500«-Serie soll Herstellerinformationen zufolge erhöhte Bewegungsfreiheit bieten – mit einem speziell entwickelten Gurtband, das sich flexibel an Bewegungen und Körperkonturen anpasst und so einen bequemeren Sitz ermöglicht. Sie verfügt über ein neues Design mit vier Kernmodellen zur Auswahl.

Das patentierte Design der Schulter- und Rückenpolster minimiert Überanstrengung und bietet erhöhte Atmungsaktivität, um die Träger trocken und kühl zu halten. Der neue ergonomische und gepolsterte Taillengurt bietet eine optimale Unterstützung der Lendenwirbelsäule. Der Auffanggurt lässt sich durch eine intelligente Lösung gegen das Verdrehen des Gurtes mühelos anlegen und die Produktserie verfügt über eine ergonomisch gestaltete Rückenöse, eine anwenderfreundliche Verbindungsmittel-Halterung und eine spezielle Textilschlaufe zum einfachen Verbinden mit Höhensicherungsgeräten. Ein gut sichtbares Nahtbild und deutlich erkennbare Sturzindikatoren erleichtern die Inspektion, so Honeywell.     J

Nach oben
facebook Instagram rss LinkedIn