Workwear Aktuelles

Hase Safety eröffnet Workwear-Store in Jever

Der Experte für Arbeitsschutzkleidung Hase Safety hat 2019 wichtige Investitionen vorangetrieben, die nun kurz vor ihrem Abschluss stehen. Neben einer neuen Logistikhalle betrifft das einen neuen Workwear-Store, der nun in Jever eröffnet wurde.

Die Hase Safety Group AG aus Jever ist Hersteller und Lieferant von Arbeitsschutzkleidung und über die Jahre kontinuierlich gewachsen. Die letzte große Erweiterungsmaßnahme Anfang 2019 steht nun kurz vor ihrem Abschluss. Während sich die neue 4 000 m² große Logistikhalle mit 10 000 Stellplätzen in der Fertigstellung befindet, sind die Arbeiten am Innovationszentrum sowie dem neuen Workwear-Store abgeschlossen. Seit Juni können Kunden aus der Region eine Vielfalt an Arbeits- und Freizeitkleidung in den neuen Räumlichkeiten anprobieren und erwerben. Zum Hand- und Fußschutz aus eigener Produktion werden Bekleidung und Schutzausrüstung namhafter Hersteller angeboten.

Dabei setze man laut Unternehmen nicht nur auf trendiges Aussehen und Tragekomfort, sondern vor allem auf Qualität und Funktionalität. Neben dem klassischen Sortiment für Handwerker soll der neue Store auch Bekleidung für andere Gewerbe wie Pflegeberufe und Gastronomie bieten. Auf ca. 220 m² Verkaufsfläche präsentiert sich der neue Workwear-Store im modernen Industrial-Look. Eine weitere Store-Eröffnung steht im August in der Niederlassung in Herne bevor. Dort hat die Hase Safety Workwear GmbH als Tochtergesellschaft der Gruppe ihren Hauptsitz.   J


 

FIRMENINFO

Hase Safety Gloves GmbH

Am Hillernsen Hamm 6
26441 Jever

Telefon: +49 (0) 4461 - 92 22 0
Telefax: +49 (0) 4461 - 92 22 22

Nach oben
facebook Instagram rss LinkedIn