Baustellen-Sicherheit

BG Bau fördert Kauf der weiterentwickelten Baustellen-Leiter

Der bayerische Hersteller Günzburger Steigtechnik hat seine beim Handwerk beliebte »ML«-Leiternserie erweitert und verspricht ein leichtes und handliches Modell für den Einsatz auf der Baustelle. Die BG Bau fördert den Kauf einer »ML«-Bauleiter.

 

Dank gekröpfter Holme und Standplattform (bis 400 mm x 425 mm) verspricht Günzburger Steigtechnik mit der neuen »ML«-Bauleiter« den Profis am Bau sicheren Stand und einen sehr großen Arbeitsbereich. Eine 1 m hohe Umwehrung sowie beidseitige Handläufe stehen für optimale Sicherheit beim Arbeiten in der Höhe.
Für hohe Stabilität und Langlebigkeit sorgt das laut Hersteller optimierte Leitern-Gelenk »safe-cap« mit sechsfach-Vernietung und höherer Wandstärke. Auf Wunsch kann die Stufenstehleiter mit den rutschhemmenden Trittauflagen »clip-step« und »clip-step R13« nachgerüstet werden. Auch Transporthubrollen und Holmverlängerungen mit einem maximalen Verstellbereich von bis zu 375 mm sind als Zubehör erhältlich.
»Die neue ›ML‹-Bauleiter ist nicht nur stabil und robust, sondern auch besonders leicht und schnell zur Hand – also perfekt geeignet für den täglichen Einsatz und den schnellen Standortwechsel«, sagt Ferdinand Munk, Geschäftsführer der Günzburger Steigtechnik.
Dass der Hersteller auf Qualität und Sicherheit setzt, zeigt sich laut eigenen Angaben auch bei der »ML«-Bauleiter: 80 mm tiefe, geriffelte Stufen sowie ein beidseitiger Handlauf versprechen ein sicheres Aufsteigen. Zusätzliche Querverstrebungen, eine Spreizsicherung mit zwei hochfesten Perlongurten sowie die konische Bauweise sorgen demnach für eine hohe Standsicherheit der Leiter.

Fünf Größen

Die neue Aluminium-Stufenstehleiter ist in fünf Größen für Arbeitshöhen von bis zu 3,83 m erhältlich und überzeugt auch die Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft_ Die BG Bau unterstützt ­ihre Versicherten beim Kauf einer vier-, fünf- oder sechsstufigen »ML«-Bauleiter und übernimmt 50 % der Anschaffungskosten, maximal 250 Euro. Mit dem Förderprogramm will die BG Bau die Gefahr von Absturzunfällen von Anlege- und Stehleitern auf Baustellen minimieren.
Infos über weitere Fördermöglichkeiten durch die BG gibt es im Internet unter bgbau.de/praev/arbeitsschutzpraemien.

Nach oben
facebook rss