Aktuelles

AST schult mit sicherem Hygienekonzept

Als Spezialist für Arbeitssicherheit und Technik hat die AST GmbH ein Konzept für sichere Schulungen während der Corona-Pandemie erarbeitet. Durch die Verfügbarkeit großer und gut belüfteter Säle in der AST-Akademie können Gruppen bis 30 Personen mit ausreichend Sicherheitsabstand platziert werden. Darüber hinaus wägt das Unternehmen ab, welche Aspekte in digitalen Trainingseinheiten vermittelt werden können. So bietet ein E-Learning-Modul mit 360 Grad Virtual-Realtiy-Funktion auf allen Endgeräten und mit allen VR-Brillen die Möglichkeit, sicherheitsrelevante Inhalte praxisnah zu erlernen. Mit der App »safety-go« können die digitalen Trainingseinheiten erfasst und die Nachweise verwaltet werden.    J


 

Nach oben
facebook Instagram rss LinkedIn